Frage von Klauxs, 1

Mit den iPhone bezahlen.

http://www.youtube.com/watch?v=R-kND3r5894

Wäre das eine Option für Apple um mobil mit den Smartphone zu bezahlen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von billy,

Es gibt eine Reihe weiterer Bezahlsysteme die genauso einfach sind aber was hat das mit Apple zu tun, oder sollte hier nur Werbung für einen Anbieter platziert werden?

Kommentar von Klauxs ,

Apple ist der einzige Smartphone Anbieter der kein NFC anbietet. Diese App funktioniert wie man es leicht erkennen kann mit einen QR Code. Dieses benutzt Apple ebenfalls in der App, Passbook. Verstehst du nun den Zusammenhang?

Expertenantwort
von freelance, Community-Experte für Aktien,

das ist doch nicht nur für Apple eine Option, sondern auch für Andoid. Wenn es denn so kommt, dann ist das eine Option.

Bisher habe ich jedoch keinen Scanner gesehen an den Kassen in den Supermärkten. Und somit würde ich mit dem System und meinem Smartphone noch dumm an der Kasse stehen, denn so kann ich noch nicht zahlen.

Das wird kommen. Aber wann? No idea!

Nimmt man den Check-in am Flughafen, dann geht das. Aber auch hier gibt es teils Probleme.

Wo ist also das Problem? Wenn die Supermärkte ihre Kassen damit ausstatten, dann werden die Nutzer es auch verwenden - oder eben auch nicht.

Übrigens werden hier auch paypal oder die Kreditkartenanbieter aktiv werden.

Antwort
von wfwbinder,

Wie man im Film sieht, kann man den Service doch mit einem iPhone nutzen.

Was möchtest Du erreichen?

Das Apple die Bezahlmodell in seinen Shops nutzt? Dann mache mit den PayCash Leuten eine Provisionsvereinbahrung und versuche einen Vertrag zu Apple zu vermitteln.

Viel Glück an Apple ist nciht leicht ranzukommen.

Oder was möchtest Du sonst erreichen?

Kommentar von Klauxs ,

Ich meine auf Bezug von Passbook das genau so mit einen QR Code funktioniert passt es doch genau zu Apple. Erreichen will ich hier nichts außer eine Frage zu stellen wie ihr das seht.

Kommentar von wfwbinder ,

Apple ist doch schon dabei. man kann die App über iTunes laden

Kommentar von Klauxs ,

Bloß Apple verdient kein Geld damit sondern PayCash. PayCash ist aber zu klein um sich auf den Markt durch zu setzen. Apple dagegen besitzt schon jetzt ca. 600 Mill. Konten Daten zum bezahlen über iTunes. Die brauchen nur aktiviert werden für das mobile Payment. Damit hätte Apple mit ein Schlag die Oberhand in diesen Geschäft. Aplle müsste nur PayCash ein Übernahme Angebot machen.

Kommentar von wfwbinder ,

Sei Dir sicher, sobald die sehen, das es für sie gut ist, werden die es machen.

Oder die machen eine Pressekonferenz und präsentieren plötzlich was, womit noch keiner rechnet.

Ich werde mir nicht deren Kopf zerbrechen, schließlich habe ich (leider) keinen Beratervertrag mit denen.

Antwort
von Privatier59,

Das fehlt gerade noch: 20 Kunden vor mir an der Kasse und jeder fingert erst minutenlang an seinem Smartphone rum. Da krieg ich die Pimpernellen und laufe Amok.

Kommentar von Klauxs ,

Darum geht es ja beim Mobile Payment,,dass es einfacher, sicherer und schneller abläuft.

Kommentar von blnsteglitz ,

@ P59? Wieso bekommst du Blumen ?????

http://de.wikipedia.org/wiki/Pimpernellen

;-))))))))))))))))))

Kommentar von freelance ,

ich verstehe es so, dass P59 Blumenliebhaber ist und von den fingernden vor ihm stehenden Personen Pimpernellen will, um die Füsse still zu halten :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten