Frage von jule3,

Minijob noch aufs Rentenkonto bei Altersrente mit 60?

Ich beziehe seit gut 3 Jahren eine Altersrente mit 60- nach langjährigem Bezug einer Erwerbsunfähigkeitsrente. Gehe aber noch einem Minijob nach, die, wenn auch nur kleinen Beiträge an die RV, wurden bis zur Altersrente bei meiner Rentenberechnung berücksichtigt. Kann ich die nun noch entstehenden Zahlungen an die RV später nochmal zur Neuberechnung der Rente geltend machen?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Arbeitsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Tina34,

nein guckst du hier:

http://www.erfahrung-ist-zukunft.de/SharedDocs/Artikel/Arbeitswelt/Weiterarbeite...

Kommentar von jule3 ,

Danke, das war eine tolle Info. LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community