Frage von ute1954,

Mini Jobber - Einzahlung in Rentenkasse

Hallo, ich weiblich, 58 Jahre, und habe einen Minijob. Bis vor ca 6 Monaten habe ich freiwillig in die Rentenkasse einbezahlt.

Nun hatte ich eine Hüft-OP vor 8 Wochen, habe seither auch nichts mehr einbezahlt. Gibt es eine Möglichkeit weiterhin privat in die Rentenkasse einzubezahlen?

Danke schon mal für Eure Antwort

Antwort
von Lissa,

Wenn du jetzt nicht mehr arbeiten kannst, solltest du darüber nachdenken, einen Rentenantrag zu stellen.

Denn wofür willst du weiterhin einzahlen?

Antwort
von Jule79,

Ja, glaube das kann man. Würde bei der Rentenkasse mal nachfragen.

Kommentar von ute1954 ,

...vielen Dank für die Antworten...ich bin gezwungen noch bis zu meinem 65. zu arbeiten, damti ich die Mindestzeit erfülle...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten