Frage von Aelar1970, 16

Mietkaution 1997 01.03

Also folgenden Problem ich habe als ich in meine Wohnung eingezogen bin (1997) 2500DM als Kaution bezahlt und stelle mir die Frage wie genau der Betrag heute aussehen würde wie kann man sowas ausrechnen oder wie kann ich das feststellen denn von meinen Vermietern bekomme ich keine Auskunft und ich weiss es hängt auch viel von der Bank ab aber ich möchte nur einen groben Überblick mit wieviel Geld ich durch die Zinsen rechnen kann.

Antwort
von gandalf94305, 16

Die Zinsen 1997 waren vermutlich über 1%, aber dann flachte die Zinskurve kräftig ab. Du kannst näherungsweise als Zinssatz mit also 0,25% annehmen.

Sofern Abgeltungsteuer abgeführt wurde, muß der Vermieter Dir dies bescheinigen bzw. es erfolgt direkt durch die Bank, wenn das Kautionskonto auf Deinen Namen läuft.

Ich würde also bei einer Kaution von 2.500 DEM = ca. 1.278 EUR mit einem Auszahlbetrag von ca. 1.340 EUR rechnen.

Antwort
von Privatier59, 16

Natürlich kann man sich das mit etwas Fleißarbeit ausrechnen:

Mietkautionen sind anzulegen auf Sparbüchern mit gesetzlicher Kündigungsfrist. Man nehme also den Spareckzins für jedes Jahr seit 1997, ziehe davon die etwaig abzuziehende Abgeltungsteuer ab und rechne den Zinseszins hinzu. Das Ergebnis wird allerdings reichlich ernüchternd sein.

Antwort
von vulkanismus, 15

"von meinen Vermietern bekomme ich keine Auskunft" - dann mach ihm Beine.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten