Frage von Gothi, 25

MercedesCard mit flexibler Rückzahlung nutzen, bei 9,9 % Zinssatz - günstiger als Dispo, ratsam?

Hallo Leute, ich könnte meine MercedesCard mit flexibler Rückzahlung nutzen und dann nur 9,9 % Zinssatz zahlen, wäre günstiger als der Dispo, oder gibts da eine Haken, was meint Ihr? Habt Ihr damit Erfahrung? Möchte mir gerne einen Herzenswunsch erfüllen und beim Dispo würde ich auch 12 % Zinsen zahlen.

Antwort
von gandalf94305, 25

Sinnvoller wäre ein Rahmenkredit, der günstiger als die genannten Alternativen ist und flexibler zurückzuzahlen ist.

Antwort
von SBerater, 22

in Relation magst du die Dinge korrekt sehen, aber mir wäre das zu teuer. Ich würde mit der Bank nicht über einen Dispo verhandeln, sondern über einen konkreten Kredit oder eine Kontokorrentlinie, die unter den 9,9% liegt.

Wäre ich auf einen teuren Dispo angewiesen, würde ich versuchen, daran was zu ändern. So eine Verzinsung ist der Beginn der Schuldenfalle. Ein Dispo ist für mich eine Ausnahmesituation, die ich nur dann nehmen würde, wenn es gar keine Alternativen gäbe.

Wenn du dir einen Herzenswunsch erfüllen willst, dann geh zur Bank und nimm dir einen Kredit mit klaren Eckdaten. Mit dem Dispo schenkst du der Bank Geld - oder eben in deinem Falle dem, der hinter der MercedesCard steckt.


Mir fällt spontan auf: Staaten wie Spanien, Griechenland oder Italien beklagten sich, als die Finanzierung ihrer Schulden über 7% lag.

"Man könne sich solche Konditionen auf Dauer nicht leisten."

Und uns wollen Banken Konditionen aufdrücken, die noch übler sind und machen uns damit zu Schuldner schlechtester Bonität. Das Spiel spiele ich nicht mit.

Antwort
von Rentenfrau, 22

Hallo Gothi, die 9,9 % sind evtl. günstiger als ein DIspo, das kommt auf die Bank an, manche bieten Dispo schon zu 8 % an. Ich denke, diese flexible Rückzahlung ist verführerisch, man gibt einfach mehr Geld aus als man hat und am Ende, wird man den Dispo ausgereizt UND die flexible Rückzahlung zum Zahlen haben, also aufgepaßt.

Antwort
von qtbasket, 17
  • nur 9,9 %

Zu teuer: 10% Zinsen , das wäre selbst für einen Dispozins schon reichlich....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community