Frage von 60plus, 8

Meine Ex ist ca 25 J. jünger. VA bei größerem Altersunterschied - evtl. Rückzahlung ?

Bin Rentner und seit ca 10 J. geschieden. Bei einem größeren Altersunterschied der Ex-Eheleute sei eine Rückzahlung der geleisteten VA-Beträge bis zu vier Jahren möglich las ich kürzlich.

Antwort
von Primus, 8

Als Rentner genießt Du das Rentnerprivileg. Danach tritt der Versorgungsausgleich erst ein, wenn der ausgleichsberechtigte Ehepartner ebenfalls in Rente geht.

Das bedeutet, dass Du damit bis zur Verrentung Deiner Ex Die volle Rente beziehst

Erst dann wird der Ausgleich wirksam.

Das Rentnerprivileg ist vor allem für Ehepaare mit großem Altersunterschied interessant.

Kommentar von Primus ,

Ich vergaß zu erwähnen, dass dieses Rentnerprivileg nur noch für vor 2009 geschiedene gilt, was ja in Deinem Fall zutrifft.

Kommentar von Gaenseliesel ,

DH Primus, interessant !....... in diesem Fall hat @60plus sozusagen für sich noch nach 10 Jahren Scheidung " ein Glückslos gezogen " ! ;-))

Kommentar von Gaenseliesel ,

sorry, doppelt !!! erst funkt es gar nicht und dann ....... ;-))

Kommentar von wfwbinder ,

DH, was es nicht alles gibt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten