Frage von andrealothar, 48

Mein Mann (Rente) hat LSK5, ich arbeite noch und habe LSK3. Wenn er noch dazuverdienen will (ca 1000 € monatlich), welche LSK dann und lohnt sich das dann noch?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo andrealothar,

Schau mal bitte hier:
Steuern Lohnsteuer

Antwort
von Petz1900, 28

Wenn er 1.000 € auf Lohnsteuerkarte dazu verdient, muss die eh auf Steuerklasse 6 abgerechnet werden.

Lohnen tut es sich immer.

Antwort
von wfwbinder, 30

mein mann hat LSK5,ich arbeite noch und habe LSK3,

Das sagt mir irgendwie, dass Dein Mann zur zeit nicht arbeitet. Oder hat er eine Anstellung, die über StKl. 5 abgerechnet wird.

Wenn die 1.000,- brutto die einzige anstellung für ihn wäre, würde über Steuerklasse 5 abgerechnet.

Was er netto hat, richtet sich aus danach, ob er schon Rentner ist, oder noch nicht.

Lohnen tut es sich auf jeden Fall. Die abzüge sind nie 100 %.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community