Frage von marned,

Medizinische Anwendungen absetzen

Hallo,

ich habe eine vielleicht seltene oder sogar seltsame Frage. Eine Zahnspange kann man steuerlich absetzen. Geht das auch mit dem BAföG? Ich meine, wenn ich einen Einkommensfreibetrag im Bewiilligungsraum überschreite ( 7800 EUR ), im Fall des Abzugs der Kosten für die Zahnspange ( die kostet über 3000 Euro und wird im Verlaufe eines Bewilligungsraums abbezahlt ) aber nicht.

Antwort
von Steeler,

Sehe ich keine Möglichkeit.

Es gibt zwar einen Härtefreibetrag für Auszubildende, aber ausdrücklich nur für ausbildungsbedingte Ausgaben.


Sozialhife vllt? (Hilfe in besonderen Lebenslagen; nicht meine Domäne allerdings).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community