Frage von negMedia, 3

Medienbranche: Finger weg?

bei den Medien purzeln viele bekannte Vertreter und gehen in die Insolvenz. Die AZ ist der letzte Vertreter.

Sind die Aktien der Medienbranche damit zu heiss und man sollte die Finger davon lassen?

Expertenantwort
von freelance, Community-Experte für Aktien, 1

die Medienbranche ist im Umbruch. Damit gibt es Gewinner und Verlierer. Viele Verlage haben die Trends verschlafen und rennen nun ihrem Glück hinterher. Das kostet viel Geld. Und oft ist die Strategie erfolglos.

Man muss erkennen, wer an den neuen Eckdaten gewinnt, wer verliert. Nicht alle Verlage, nicht alle Medienvertreter leiden.

Bei einem Stukturwandel gibt es immer Chancen, die man finden muss. Das sind die guten Investments.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten