Frage von gerits,

Lohnnachzahlungen aufrgund falscher Tarifverträge?

Stimmt es, dass es Lohn- und Rentennachzahlungen für Zeitarbeiter geben soll, weil Tarifverträge mit Scheingewerkschaften abgeschlossen wurden? Kennt sich hier jemand damit aus? Für wen gilt das?

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Bei Tarifen mit Beitragsrückzahlung dennoch zu Vorsorgeuntersuchungen gehen Krankenversicherungen bieten oft Tarife mit Beitragsrückzahlung an. Wenn Versicherte ein Jahr lang keine ärztlichen Dienste in Anspruch nehmen, bekommen sie eine Prämie ausbezahlt. Der Nachteil daran ist, dass Leute sich deshalb davor drücken zum Arzt zu gehen, um die Prämie nicht zu verlieren. Was man aber wissen sollte ist, dass bei Vorsorgeuntersuchungen die Prämie erhalten bleibt und man ke...

    1 Ergänzung
  • Auf Beitragsrückzahlungen in der PKV nicht verlassen! Viele private Krankenversicherer locken mit erfolgsabhängigen Beitragsrückerstattungen. Doch was das genau bedeutet ist vielen nicht klar. Denn die Entscheidung, ob Beiträge zurückgezahlt werden wenn der Versicherte keine Leistungen in Anspruch genommen hat, bleibt bei der Versicherung. Kaum ein Vertrag beinhaltet die Klausel, dass Beiträge dann auf jeden Fall erstattet werden. Versicherte sol...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community