Frage von Treda,

Lineare Gleichungssysteme ohne Lösung!?

Kann es vorkommen, dass eine lineares Gleichungssytem keine Lösung hat!?

Antwort
von SBerater,

klar geht das. Wenn du z.B. zu wenige Gleichungen hast oder es keinen Schnittpunkt der entsprechenden grafischen Interpretationen gibt.

Guckst du auch hier: http://de.bettermarks.com/mathe-portal/mathebuch/wissen-ueber-lineare-gleichungs...

Antwort
von Niklaus,

Ja wenn die Geraden der Gleichung parallel sind.

Kommentar von EnnoBecker ,

Hm..... treffen die sich dann nicht im Unendlichen?

Kommentar von Niklaus ,

Parallel können sich nicht treffen denn sonst. Sie haben einen Abstand zueinander.

Kommentar von EnnoBecker ,

Dann wird heutzutage in der Mathematik etwas anderes gelehrt als damals™.

Antwort
von Privatier59,

Kann es vorkommen, dass eine lineares Gleichungssytem keine Lösung hat!?

Auf jeden Fall und ganz unbedingt! Bei mir haben lineare Gleichungen immer keine Lösung gehabt. Deswegen habe ich auch Jura studiert:

Judex non calculat....

Antwort
von EnnoBecker,

Hier erwartet man eher Fragen zum Thema.

Beispielsweise, ob Barrengold als Liquiditätsreserve gewillkürtes Betriebsvermögen eines Landschaftsgärtners sein kann.

Kommentar von Zitterbacke ,

Bei der Rechnung zur Zusammensetzung des Goldes kann es auch zu Ungereimtheiten bzw. Unreinheiten kommen.

Kommentar von EnnoBecker ,

Ja, einmal falsch berechnet und schon hat man Porzellan in der Hand.

http://de.wikipedia.org/wiki/Johann_Friedrich_B%C3%B6ttger

Kommentar von deralte ,

Ich mag Deinen Humor!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community