Frage von nefrage123, 17

Lesen des BIC-Codes. Gültige Zeichen?

beim BIC-Code stolpere ich immer wieder. Erst war es die Länge des Codes, jetzt sind es die Zeichen.

Dass der BIC-Code teils zu kurz angegeben ist und mit dem Zeichen 'X' auf 11 Stellen aufgefüllt werden muss, habe ich schon festgestellt.

Nun bekomme ich Probleme beim Lesen der Zeichen:

  • ist es 0 oder O?
  • Ist es 1 oder l?
  • ist es Z oder 2?

Welche Zeichen sind gültig? Mit meiner dicken Brille ist das alles nicht (mehr) so einfach.

Antwort
von SBerater, 12

:)

das Problem kenne ich. Es sind alphanumerische Zeichen erlaubt, sprich Ziffern und Buchstaben (je nach Definition noch mehr).

Glaubt man der Information bei Wikipedia, sind die ersten 6 Stellen nur Buchstaben, dann Buchstaben oder Ziffern.

Lies hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Bank_Identifier_Code

Wenn die Angaben stimmen, musst du dir also nur noch merken, was an den ersten 6 Stellen erlaubt ist, was bei den 5 folgenden :) Dazu werden wir uns mglw. eine Eselsbrücke bauen.

Kommentar von nefrage123 ,

ich Esel werde schon mal nach ner Brücke suchen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten