Frage von Ephraim,

Kündigung der Amazon Visacard wegen Neue AGBS für LBB ab 1.9.2013

Ich bin bei amazon und habe in dem Zusammhang auch eine Visacard der LBB. Nun bekam ich gestern die Nachricht, das sich die AGBs zum 1.Sept.13 ändern und mir wurde frei gestellt, den Vertrag zu kündigen, wenn ich mit den neuen AGBS nicht einverstanden bin. Ich möchte auf grund der neuen AGB kündigen.und habe jetzt folgende Frage.Wie läuft unter den gegeben Umständen die Kündigung ab.Normalerweise soll man ja innerhalb von 2 Wochen das Konto ausgleichen.Gilt das auch, wenn ich aufgrund der neuen AGBs kündige? Danke

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Vertragsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von karlchen99,

Ja so siehts aus, das Konto musst Du entsprechend ausgleichen auch wenn Du wegen den AGB's kuendigst.

Antwort
von SBerater,

wieso solltest du das Konto nicht ausgleichen müssen? Willst du die Karte noch richtig schruppen, Kosten generieren und dann davon ausgehen, dass Amazon/ LBB auf den Zahlungen sitzen bleiben?

Du kündigst, vernichtest die Karte und die letzte Buchung erfolgt mit dem letzten Abrechnungszeitraum entsprechend deiner Zahlungen.

Antwort
von Privatier59,

Wie soll den Kontenkündigung ohne Saldoausgleich funktionieren können? Wenn Du das Geld nicht zur Verfügung hast, bist Du ganz mächtig gekniffen. Dann würde ich mir das mit der Kündigung gut überlegen.

Antwort
von qtbasket,

Wo liegt eigentlich das Problem:

Du schickst per Einschreiben und Rückschein die Kündigung ab , bzw. widersprichst den neuen AGB.

Der Vertrag wird dann aufgelöst, du vernichtest dein VISA Card, womöglich möchte der Herausgeber die zerschnittenen Hälften wieder zurück haben, eigentlich aber nie.

Solltest du allerdings auf dem Kreditkartenkonto im Minus sein, solltest du schleunigst ausgleichen.

Wir haben Vertragsfreiheit - das ist alles dein gutes Recht, und wenn es korrekt läuft interessiert das auch nicht die Schufa....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten