Frage von PolarfuxXx, 179

Kündigung Abfindung-Steuern?

Hallo Zsm, ich habe 3 Jahre lang einen Minijob (450€) neben meinem Vollzeitjob gehabt und nun ist der Betrieb leider pleite gegangen. Hab nun die Kündigung bekommen und da steht drin, dass ich noch Anspruch auf eine Abfindung in Höhe von 389,31€ brutto habe. Muss ich von diesen 389 brutto, welche ich nächsten Monat zusätzlich zu den 450€ bekomme, versteuern? und wenn ja wieviel? Grüße

Antwort
von PolarfuxXx, 179

P.S. mein zu versteuerndes Einkommen beträgt 0€, da ich noch Azubi bin

Kommentar von Angelsiep ,
versteuerndes Einkommen beträgt 0€, da ich noch Azubi bin

Du schreibst auch von Vollzeitjob bekommt du da kein Gehalt.

Antwort
von barmer, 151

Hallo, wenn der Arbeitgeber das nicht pauschal versteuert wie die 450 EUR: ja.

Wieviel ? Das hängt von dem sonstigen Einkommen ab.

Viel Glück

Barmer

Kommentar von PolarfuxXx ,

an den 450€ wird doch gar nix versteuert Oo

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community