Frage von BilboBeutlin, 24

Kreditvertrag Reihenfolge Vollstreckung

Hallo Leute,

es soll ein Kreditvertrag zwischen Lebenspartnern mit Grundschuld erstellt weden. Es soll ins gesamte Vermöge vollstreckt werden dürfen. Man will jedoch die Reihenfolge festlegen:

  1. Zuallererst Vollstreckung in Barmittel,
  2. falls das nicht genügend bringt: Vollstreckung in alle restlichen Werte ausser Immobilie,
  3. falls das nicht genügend bringt: Vollstreckung in die Immobilie

Es soll also verhindert werden, dass dem Schuldern bei Vollstreckung übermäßig geschadelt wird, indem in die Immobilie vollstreckt wird, ohne dass dies letztlich nötig ist. Oder das Auto, obwohl Barmittel vorhanden sind.

Wie ist sowas formulierbar? Wie ist die Gesetzeslage?

Grüße Bilbo

Support

Liebe/r BilboBeutlin,

da du deine Frage richtlinienwidrig zweimal gestellt hattest, wird diese Frage geschlossen.

Herzliche Grüsse

Jürgen vom finanzfrage.net-Support

Antwort
von Privatier59, 11
Wie ist sowas formulierbar?

Dir ist hoffentlich bekannt, dass ein privatschriftlich verfaßter Kreditvertrag ein Stück Papier ist das keinen Gerichtsvollzieher juckt. Man braucht einen Vollstreckungstitel. Und bis man den hat können Jahre vergehen.

Wer ohne Umweg aus einer Urkunde vollstrecken will, der kommt an der Inanspruchnahme eines Notars nicht vorbei und dieser Notar übernimmt dann die Formulierung.

Kommentar von BilboBeutlin ,

Ich dachte, man könnte den Vertrag privat aufsetzen, auf die Grundschuld verweisen und dann beim Notar unabhängig davon eine Grundschuld bestellen!?

Kommentar von Privatier59 ,

Aus der Grundschuld kann man ins Grundstück vollstrecken. Wie soll denn die Vollstreckung in Barmittel damit funktionieren können?

Kommentar von BilboBeutlin ,

Mittels des im Grundschuld-Vertrag in der Regel ebenso abgeschlossenen abstrakten Schuldversprechen, oder? Das ist ja gerade die Aussage dieses.

Und abgesehen von dieser Problematik war ja die Frage, wie die gewünschte Reihenfolge festlegbar ist. Einfach "hinschreiben"? Was sagt das Gesetz?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community