Frage von KKcheck,

Kreditkarte per Internet wieder aktivieren?

ich (vorsichtiger, betagter Rentner) habe eine eMail bekommen, dass keine Visakarte deaktiviert wurde. Habe sie länger nicht benutzt, daher mag das sein.

Ich kann angeblich die Karte wieder aktivieren über einen Link. Soll man das tun? Oder ist das gefährlich? Man hört ja viel schlechtes über Kreditkartenbetrug.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SBerater,

diese Mails bekomme ich auch regelmässig. Oft sind sie in schlechtem Deutsch geschrieben.

Nicht drauf klicken, das ist Spam. Gefährlich kann es auch werden, wenn durch den Klick Schadsoftware installiert wird.

Löschen, nicht klicken, nichts ausfüllen!

Kommentar von KKcheck ,

ich habe sie gelöscht. Und höre und staune! Ich bekomme nun fast jede Woche so eine eMail.

Die Antworten hier sind so klar, dass es Betrug sein wird. Das lasse ich lieber.

Antwort
von Primus,

Ich glaube, wir sind im Moment alle von solchen Machenschaften betroffen.

Folge dem Rat von SBerater und lösche diese und auch alle anderen Mails dieser Art, die bestimmt noch kommen - Auch wenn sie in gutem Deutsch geschrieben sind. Das war bei mir schon mehrmals der Fall.

Antwort
von gammoncrack,

Du schreibst (einem fast betagtem Rentner) leider nicht, was das genau für ein Link ist.

Es wäre durchaus möglich, falls Du online-Banking machst, dass dieser Link auf die Webseite Deiner Bank führt, z. B. DKB. Das halte ich aber auch eher für unwahrscheinlich.

Vermutlich würde die Verlinkung auf eine Pishing-Seite führen und dann sollst Du Deine Kreditkartendaten eingeben. Du bekommst dann von denen noch nicht einmal ein Dankschreiben. Allein deswegen würde ich das schon nicht machen wollen.

Kommentar von KKcheck ,

ich sehe nur, dass es ein Link ist, den ich anklicken soll. Und die eMail kam von visa.de.

Geklickt habe ich nicht.

Antwort
von qtbasket,

Blos nicht !!! Da versucht jemand dich aufs Kreuz zu legen.

  • Habe sie länger nicht benutzt, daher mag das sein.

Das siehst du falsch !!

Kreditkarten werden nicht inaktiviert, wenn sie längere Zeit nicht benutzt wurden, das ist Quatsch. Vielmehr steht auf jeder Kreditkarte ein Verfalldatum: gültig bis MM.JJJJ

Die Kreditkartengesellschaften schicken vorher dann eine neue Karte zu. Und wenn man keine mehr haben will, muss man schon selbst kündigen.

Kommentar von KKcheck ,

alles gelöscht. Danke!

Antwort
von Gaenseliesel,

Hallo, vorsichtiger, betagter Rentner - ist schon in Ordnung diese Frage ! Besser diese Frage hier gestellt, als nach einem Schaden klug werden müssen! ;-) K.

Antwort
von billy,

Das ist eine klassische Spam, keinen Link anklicken und einfach löschen.

Antwort
von EmilErpel,

So etwas gibt es absolut nicht. Mail sofort löschen, nicht auf den Link klicken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten