Frage von Andreas7u7, 46

Kredit mit Bescheinigung für Jahresgehalt

Hallo und guten Morgen! Ich habe von meinem spanischen Hauptunternehmen eine Bescheinigung über mein heuriges Jahresgehalt erhalten. Die Bescheinigung sagt aus, was ich in welchem Zeitraum verdiene. Die Frage dazu, wenn ich jetzt zu meiner Bank gehe und einen Kredit (habe KSV Eintrag) beantrage, reicht dieses Dokument dafür? lg

Antwort
von LittleArrow, 30
habe KSV Eintrag

Ich habe auch so etwas ähnliches. Wenn ich bei der Schufa in D meine Datenübersicht ansehe, dann bin ich dort auch eingetragen. Schufa zeigt, dass dort neben meinen ganz persönlichen Angaben z. B. auch bestimmte Kontoverbindungen oder Mobilfunkverträge eingetragen sind. Bonitätsverschlechternde Einträge habe ich allerdings nicht. Vielleicht meinst Du Derartiges?

Deine Bank kann Dir natürlich auch bei Vorliegen solcher Einträge Kredit gewähren, aber diese Kreditgewährung setzt eine vorherige Bonitätsbeurteilung voraus, in der die "Schwere" der Einträge, aber auch Deine Einkommensvergangenheit (Jahresbescheinigung) und -situation (letzte Monatsabrechnungen) und Deine Kreditbeantragung berücksichtigt und bewertet werden. Hier wird Dir persönliches Gespräch weiterhelfen und nicht Deine Anfrage hier.

Unbedingt solltest Du beachten, dass Dein Gesprächspartner bei der Auskunftei nur eine Konditionenanfrage und keine Kreditanfrage macht, denn sonst kommt die Auskunftei auf die Idee, Deine Kreditanfragen bei mehreren Banken zu kumulieren.

Antwort
von Carabella, 24

Heuriges Jahresgehalt und KSV -Eintrag lassen mich vermuten, dass die Frage aus Österreich kommt.

Da ein KSV -Eintrag mit unserem Schufa - Eintrag gleichzusetzten ist, wird es wohl auch in Österreich so sein, dass erst nach der Löschung wieder ein Kredit aufgenommen werden kann. Und dass sollte frühestens nach 3 Jahren sein.

Die vorliegende Bescheinigung über das Jahresgehalt hilft somit auch nicht weiter.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten