Frage von AnnaFa,

Krankheit bei nichtselbstständiger Arbeit / Einkommenssteuererklärung / Zeile 29

Hallo, könnte mir bitte jemand helfen? Mein Mann war im Jahr 2012 nichtselbständig beschäftigt, doch für 6 Tage war er krank. In den Entgeltabrechnungen steht eine Zeile: "Entgeltfortsetzung Krankheit" mit einer gewissen Summe. Soll ich diese Summe in der Steuererklärung berücksichtigen? Ist es die Zeile 29 Anlage N? Wenn ich es aber hinzufüge, möchte es den Zeitraum wissen.

Und bei der Eingabehilfe im Elsterprogramm steht: Krankheitszeiten brauchen Sie nicht anzugeben, wenn das Arbeitsverhältnis während der Erkrankung fortbestanden hat.

Soll ich es überhaupt ausfüllen?

Danke sehr

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo AnnaFa,

Schau mal bitte hier:
Einkommensteuererklärung Beruf

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JKohern,

Damit ist die Entgeltfortzahlung gemeint, die erst nach 6 Wochen durchgehender Krankheit greift. Bei 6 Tagen brauchst Du nichts weiter beachten :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community