Frage von chiccolele, 29

Krankengeld weiterzahlung

Hallo Ich hätte da mal eine Frage zum Krankengeld . Ich beziehe zur Zeit Krankengeld der sbk wegen einer Schulterverletzung. Jetzt meine Frage : Wenn ich in der Zeit in der ich Krankengeld beziehe, eine Operation am Bein machen lasse, läuft da das Krankengeld wegen der Schulterverletzung weiter , oder erlischt da mein Anspruch ? vielen Dank im voraus

Antwort
von Primus, 26

Als Arbeitnehmer hat man Anspruch 78 Wochen Anspruch  auf Lohnfortzahlung/ Krankengeld. 

Erkrankt man in dieser Zeit  an einer neuen Krankheit, die mit der alten nichts zu tun hat, so spricht man hier von einer einheitlichen Arbeitsunfähigkeit. Es wird auch gerne vom Grundsatz der Einheit des Versicherungsfalls gesprochen.

Fazit: Dein Krankengeld läuft weiter.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten