Frage von Schmitti,

Krankengeld und einkommen bei selbständiger Tätigkeit

Hat man als Selbständiger nach sechs Wochen Arbeitsunfähigkeit Anspruch auf Krankengeld und Einkommen aus selbständiger Tätigkeit.

Antwort
von Kevin1905,

Nur wenn du den vollen Beitragssatz von 15,5% anstatt 14,9% zahlst.

Krankentagegeld lässt sich auch für Selbständige recht preiswert privat versichern. Dann sogar schon ab der 5. Woche oder noch früher (entsprechend teurer dann).

Antwort
von robinek,

Welche Versicherung, welchen Tarif hast Du denn abgeschlossen? Bei welcher Versicherung? Lies die Bedingungen des unterschriebenen Vertrages. Auch die Krankenkasse gibt Dir gerne darüber Auskunft!

Antwort
von barmer,

Hallo,

wenn man es versichert, ja !

darum muss man sich aber kümmern.

Antwort
von Niklaus,

Krankengeld kann man als selbständiger schon vom 1. Tag an versichern. Es ist nur eine Frage des Beitrages.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community