Frage von stippi66,

kranken versicherungen

wenn die witwenrente und minijob so wenig einkommen ergeben das noch ALGII beantragt werden muß wie bin ich dann kranken versichert?????

Antwort
von RHWWW,

Hallo,

wenn bisher eine gesetzliche Krankenversicherung besteht/bestanden hat:

Bei Bezug von Alg II zahlt das Jobcenter die Beiträge an die gesetzliche Krankenkasse. Daneben zieht die Rentenversicherung 8,2% (+ die gesamte Pflegeversicherung) als Versichertenanteil von der Rente ab.

§ 5 SGB V

Gruß

RHW

Antwort
von barmer,

Hallo,

durch den Bezug der Witwenrente bist Du normalerweise krankenversichert. Das Einkommen aus dem Minijob spielt dann keine Rolle.

Antwort
von qtbasket,

Du solltest dir überlegen, ob dir ein Anspruch auf Grundsicherung zusteht !!! Außerdem evtl Wohngeld.

Was gar nicht geht, ist nicht krankenversichert sein, weil das Einkommen nicht reicht - du musst dich also bei der GKV krankenversichern.

Kommentar von Primus ,

Sorry, aber durch die Witwenrente wird sie wieder krankenversichert.

Antwort
von Primus,

Sieh mal bei der zuerst gestellten Frage nach, dort habe ich Dir schon geraten, was Du tun kannst.

Antwort
von billy,

PKV ganz bestimmt nicht. GKV was sonst.

Antwort
von blnsteglitz,

du hast doch die Frage so ähnlich bereits gestellt und sie wurde dir beantwortet!!!!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten