Frage von FreddyFrederick,

Kostet es mich etwas einen Brunnen im Garten anzulegen?

Ich rede natürlich nicht von den Kosten um den Brunnen tatsächlich zu bauen, sondern von Gebühren die ich an die Stadt oder sonst wen zahlen muss? Kann man das Grundwasser einfach so anzapfen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LittleArrow,

Im meiner X-Stadt ist das Anlegen und der Betrieb eines Brunnes erlaubnis- = gebührenpflichtig. Zuständig ist die Untere Wasserbehörde.

Antwort
von robinek,

Wie beschrieben, ergooglen" Noch besser, ich würde mich mit der Stadt, dem zuständigen Amt, in Verbindung setzen. Ist von Stadt zu Stadt, von Gemeinde zu Gemeinde unterschiedlich!

Antwort
von FREDL2,

Das hättest Du auch selber ergoogeln können

http://kuerzer.de/Wr2DTKO7T

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten