Frage von bromet,

Kontoaktivitäten von Spar- oder Tagesgeldkonto einsehbar für Unternehmen?

Hi,

bei Brokern ist es ja üblich das Introducing Broker (oder andere Partnerunternehmen) am Spread beteiligt werden den ein Kunde an den Broker zahlt. Dafür bekommen die Partnerunternehmen dann Einblick in die Kontoaktivitäten der Kunden.

Meine Frage ist nun...wenn eine Bank einen neuen Kunden durch ein Partnerunternehmen erhält ist es dann auch möglich das dieses Partnerunternehmen Einblick in meine Kontoaktivitäten meines Spar- oder Tagesgeldkonto erhält?

Grüße

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo bromet,

Schau mal bitte hier:
Bank sicherheit

Antwort
von Hacky20,

Normalerweise gibt die Bank Fremden keine Einblicke in die Kontoaktivitäten. Sie würde dann das Bankgeheimnis brechen.

Kommentar von bromet ,

gibt es da einen Unterschied zwischen Bank und Broker? Denn von den Brokern bekomme ich als Partner, z.B. Introducing Broker Einblick zu den Kontoaktivitäten, weil man dort ja aufgrund des Spreads vergütet wird. Ich werde mich mal bei deutschen Broker informieren.. Danke.

Antwort
von prinzel,

Ich denke eigentlich nicht, aber sicher bin ich mir da nicht. Würde sagen das diese Daten geschützt sind.

Kommentar von bromet ,

Und wenn ich bei der Vermittlung eines Spar- oder TG-Konto zustimmen würde das die Bank Daten über meine Kontoaktivitäten an das Partnerunternehmen weiterleiten darf? Ist das rechtlich erlaubt? Machen Banken sowas?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community