Frage von Saviour,

Können Großeltern Elterngeld bekommen?

Seit diesem Jahr können ja auch Großeltern Elternzeit nehmen. Wie sieht denn das mit dem Elterngeld aus? Geht das auch?

Antwort
von Emmis,

anspruchsvoraussetzungen das elterngeld erhält, wer einen wohnsitz oder seinen gewöhnlichen aufenthalt in deutschland hat, mit SEINEM kind in einem haushalt lebt, dieses kind selbst betreuut und erzieht keine oder keine volle erwerbstätigkeit ausübt

so stehts im antrag für elterngeld, vielleicht gibts ja ne sonderregelung

Antwort
von Lissa,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Gemäß einer Neuregelung des Elterngeldes sollen nun auch Großeltern, die ihre Enkelkinder betreuen, dies in Anspruch nehmen können.

Der Bundestag hat die Änderung des Gesetzes bereits verabschiedet. Hiernach können nun auch berufstätige Großeltern für die Kinderbetreuung Elterngeld erhalten. Dem wird aber vorausgesetzt, dass ein Elternteil noch nicht volljährig ist oder aber eine Schulausbildung absolviert bzw. sich gerade in der Berufsausbildung befindet. Weiterhin muss das Enkelkind mit seinen Großeltern in einem gemeinsamen Haushalt leben. Selbstverständlich können dann die Eltern keine Elternzeit zusätzlich in Anspruch nehmen.

http://www.vedix.de/kinderbetreuung-elterngeld-auch-fur-groseltern-803/

Antwort
von wfwbinder,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Die Frage hatten wir gestern schon.

Nein, Elterngeld kann nur an die Eltern gehen.

Die Elternzeit können Großeltern unter bestimmten Umständen allerdings ohne Zahlung beanspruchen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Die unter finanzfrage.net angebotenen Dienste und Ratgeber Inhalte werden nicht geprüft.
Die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gewährleistet. Rechtliche Hinweise finden Sie hier.