Frage von slislwuchs, 264

Kinderreha mit Begleitperson

Hallo,

ich habe eine kurze Frage. Mein zweijähriger Sohn hat eine Reha genehmigt bekommen und ich muss als Begleitperson natürlich mitfahren. Wie verhält es sich dann mit meiner Gehaltszahlung? Muss das der Arbeitgeber zahlen, beziehe ich Krankengeld von der Krankenkasse oder zahlt die Rentenversicherung?

Danke für eure Hilfe!

Antwort
von Tina34, 245

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Inhalt/2_Rente_Reha/02_re...

steht da drin, wenn die Kinderreha über die RV-Versicherung läuft.

Antwort
von Primus, 215

Diese Frage hatten wir auch schon mal und wurde wie folgt beantwortet:

http://www.finanzfrage.net/frage/freistellung-bei-kinder-reha

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community