Frage von Garfield39, 32

Kindergeld freiwilliges Jahr in der Bundeswehr

Hallo, mein Sohn hat sich zu einem freiwilligen Jahr in der Bundeswehr entschlossen. Er ist gerade 18 Jahre alt geworden und möchte das Jahr überbrücken, da er keine Ausbildung bekommen hat. Ist es wirklich wahr, dass ich kein Kindergeld mehr erhalte?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Primus, 32

Mit dem Beginn der freiwilligen Wehrdienstzeit entfällt das Kindergeld.

Kommentar von EnnoBecker ,

Vielleicht bin ich ja heute doof, aber

möchte das Jahr überbrücken

habe ich so verstanden, dass der Barras erst in einem Jahr ruft und die Frage sich auf die Zeit bis dahin bezieht.

Kommentar von Primus ,

Ich verstehe das so, dass der Junge ein Jahr bis zur nächsten Ausbildungssuche mit der Barras-Zeit überbrücken möchte.

Aber vielleicht bin ich ja doof ;-))

Wäre schön, wenn uns Garfield nicht im Unklaren lassen würde.

Kommentar von EnnoBecker ,

Na, wir werden ja sehen.

Antwort
von blnsteglitz, 29

http://www.finanztip.de/recht/familie/kindergeld-04.htm

Antwort
von EnnoBecker, 28

Ist es wirklich wahr, dass ich kein Kindergeld mehr erhalte?

Schön wäre, wenn du noch dazugeschrieben hättest, WIE er das Jahr bis zur Einziehung überbrücken will. Denn wenn er arbeitssuchend gemeldet ist, besteht für dich weiterhin der Anspruch auf Kindergeld/kindbezogene Freibeträge.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community