Frage von Biene0804,

kinder wollen nicht in die wohnung der verstorbenen mutter,hat der enkel ein recht einzuziehen

unsere mutter ist verstorben und wir kinder wollen nicht in die wohnung als nachmieter. mein sohn würde die wohnung komplett übernehmen wollen,aber der vermieter hat gesagt ich soll erst kündigen und dann entscheidet er ob er den enkel als mieter nimmt. haben wir ein recht darauf ,das mietverhältniss fortzuführen?miete sollen wir ja auch zahlen.

Antwort
von Mikkey,

Nur Personen, die vor dem Tod des Mieters in einem gemeinsamen Haushalt mit dem Mieter gelebt haben, haben ein Anrecht darauf, das Mietverhältnis unter ihrem Namen weiterzuführen (§563 BGB).

Du schreibst das zwar nicht, aber ich gehe davon aus, dass der Enkel nicht mit seiner Großmutter in der Wohnung gewohnt hat.

Also nein

Antwort
von SBerater,

den Anspruch haben die Enkel nicht. Der Vermieter kann frei entscheiden, wen er einziehen lässt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten