Frage von annib, 38

Kind hat Schlüssel zu verschlossener Zimmertür verlegt, Schlüsselversicherung vorhanden,zahlt die?

Meine Nichte hat den einzig vorhandenen Zimmerschlüssel für sämtliche Türen verlegt (sie ist erst 3...) dieser ist weg und die Wohnzimmertür seit gestern zu. Kein Dauerzustand. Wenn meine Schwester nun den Schlüsseldienst holt, wirds wohl teuer, zumal die Türen alt sind und vermutlich ein neues Schloss dann für alle Türen her muß, sollte der Schlüssel nicht ein Standardschlüssel sein. Zahlt die Schlüsselversicherung das dann, wenn sie zur Miete wohnt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Primus, 31

Ist zwar keine Finanzfrage, aber trotzdem: Entweder einen Dietrich besorgen, oder Du besorgst Dir einen dicken Draht, oder einen langen Nagel...........5 mm Durchmesser..........das vordere Ende ca. 15 mm um 90 Grad abbiegen und mit einem Hammer breitklopfen......damit müßte es funktionieren.

Das hintere Teil auch nochmal um ca. 10 cm um 90 Grad abbiegen..damit Du einen "Griff" zum Drehen hast.

Es muß unbedingt ein "stabiler Draht" sein, der sich NICHT verbiegt!

Kommentar von Mikkey ,

Da klingt der Profi durch... ;-)

Kommentar von Primus ,

Meine Kinder waren auch mal klein ;-)

Kommentar von blnsteglitz ,

ist aber lange her- dass du das noch so genau weißt- ........

ich halts da eher mit Mikkeys Ansicht ;-)))))))))))))))))))))

Kommentar von Primus ,

Ich könnte jetzt auch Storys meiner Einbrecherkarriere erzählen.......... Aber es ist noch nichts verjährt, darum Psssssssst :))

Antwort
von gammoncrack, 28

Was habt Ihr denn für Schlösser in den Zimmertüren? Wohnungstür würde ich ja verstehen, aber eine Zimmertür hat normalerweise ein Buntbartschloss. Da baut man an einer anderen Tür das Schloss aus, fährt damit zu einem Schlüsseldienst und holt sich einen neuen Buntbartschlüssel für ein paar wenige Euronen.

Antwort
von Timo83, 28

Ich würde es erst einmal mit einem Dietrich versuchen und dann ein neues Schloss einbauen. Dafür würde ich keinem Schlüsseldienst Geld in den Rachen werfen.

Antwort
von barmer, 20

Hallo,

jeder bessere Schlüsseldienst gibt Euch einen Bund mit 30 oder 50 Schlüsseln zum Probieren mit. Dann wisst Ihr, welchen Ihr braucht.

Aber wieso gibt es nur 1 Schlüssel für alle Türen ?

Gruss

Barmer

Kommentar von gammoncrack ,

jeder bessere Schlüsseldienst gibt Euch einen Bund mit 30 oder 50 Schlüsseln zum Probieren mit.

Genau! Damit ich endlich in den Keller meines Nachbarn kann!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten