Frage von ballo57, 105

Kapitallebensversicherung und Steuern in Frankreich

Hallo, meine Frau ist Französin mit Wohnsitz in Frankreich. Sie hatte eine deutsche Kapitallebensversicherung älteren Datums, die letztes Jahr steuerfrei in Deutschland ausgezahlt wurde. Muss sie diese nun in Frankreich versteuern? 2. Frage: ich selbst habe auch eine solche Versicherung in Deutschland, die in ca. 9 Jahren steuerfrei ausgezahlt wird. Ich habe z. Zt. einen Wohnsitz in Frankreich und in Deutschland. Muss ich dieses dann in Frankreich angeben und ggf. versteuern? Danke im voraus.

Antwort
von wfwbinder, 90

In der Sache solltest Du in einem französischen Forum Fragen. In Deutschland ist es frei, aber ob es in Frankreich steuerpflichtig ist, kann dir nur ein französischer Berater sagen, oder einer der im Grenzgebiet tätig ist. Da die Systeme inzwischen ähnlich sind, vermute ich aber, dass es auch in Frankreich frei ist.

Antwort
von vulkanismus, 76

Der Sachverhalt hat wie so oft Mängel und kann so nicht beantwortet werden.

Unabhängig davon - ich käme nie auf die Idee, zum deutschen Steuerrecht in Dänemark nachzufragen (oder, um dem Vorwurf der Wiederholung zu entgehen - zum italienischen Steuerrecht in Ungarn).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten