Frage von hawi38 14.01.2011

Kapitalertragssteuer und eventuelle Rückerstattung

  • Antwort von qtbasket 14.01.2011
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Hast du keinen Freistellungsauftrag für das Sparkonto der Bank erteilt ?

    Sind alle Freibeträge ausgeschöpft ?

    Wenn dir von den Zinsen Kapitalertragssteuer einbehalten wurde, bleibt dir nur noch der Weg über die Steuererklärung und die Anlage KAP.

    Da sind natürlich alle Kapitaleinahmen zu deklarieren und das Ergebnis zeigt sich im zu versteuernden Einkommen und der Differenz zu allen gezahlten Steuern. Dann könnte es zu einer Erstattung kommen, aber jenach individueller Situation auch zu einer Nachzahlung.

    Ein Computerprogramm zur Einkommenssteuererklärung sollte dir da helfen können.

  • Antwort von LittleArrow 15.01.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Oben rechts steht unter Richtlinien & FAQ die Suchfunktion ("SUCHEN powered by Google - Suche"). Dort kannst Du einige Stichworte eingeben, und in diesem Forum passende Fragen, Antworten und Themen finden.

    Stichworte sind Abgeltungssteuer, Günstigerprüfung, Kapitalerträge etc.

  • Antwort von humoer 14.01.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Du kannst Deine Erträge in der Anlage KAP angeben. Ohne Deine weitere finanzielle Situation zu kennen, kann keiner wissen ob Du gezahlte Steuern zurück erhältst. Ein Steuerberater kann da helfen.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!