Frage von exnokianer, 71

Kann mann Depot Steuerbescheinigung für 2013 im Einkommensteuer 2014 geltend machen ?

Hallo, ich habe vor einem Jahr bei der Einkommensteuererklärung vergessen Steuerbeschenigung für Privatdepot einzugeben. Wenn ich die Bescheinigung in vorjähriges Steuerprogramm eintippe, dann hätte ich ca 600 Euro zurückbekommen. Kann ich noch die Steuerbescheinigung für 2013 jetzt geltend machen ? Und wenn ja , dann wie ? KAP Anlage 2014 hat andere Zeile als KAP 2013. MfG Christoph

Antwort
von Kevin1905, 64

Ich verweise mal auf § 11 EStG, so wie ich deine Frage verstehe, geht es hierum.

Antwort
von wfwbinder, 59

geht nicht, § 11 EStG Zufluss-Abfluss-Prinzip. Man kann Ausgaben nur in dem Jahr abziehen, in dem sie gezahlt wurden.

Antwort
von Primus, 45

Mir wurde ins Ohr gefüstert, dass man die Kapitalertragsteuerbescheinigung  nachreichen kann, weil sie nicht zur Festsetzung gehört, sondern zum Abrechnungsteil.

Also wird der Zusatz von vulkanismus, dass ggf noch Geld zu retten ist, richtig sein.

Kommentar von vulkanismus ,

Genauso ist das - das Ding heisst dann nicht "berichtigter Einkommensteuer-Bescheid", sondern "Anrechnungsbescheid".

Kommentar von Primus ,

Also kann ich mich auf meine "innerere Stimme " verlassen ;-)))

Antwort
von vulkanismus, 38

"Steuerbeschenigung für Privatdepot" - erkläre, was das genau ist und was genau bescheinigt wird.

Ggf. kannst Du noch Geld retten.

Antwort
von gandalf94305, 34

Nein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten