Frage von Finanzbraut,

Kann man Nachhilfekosten für eigene Kinder von der STeuer absetzen?

Weil gerade eine Frage zur Versteuerung der Einnahmen für aus Nachhilfetätigkeit gestellt wurde, frage ich mich, ob man Kosten für Nachhilfelehrer der eigenen Kinder von der Steuer absetzen kann!

Antwort
von jowaku,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Bei einem beruflich veranlassten Umzug (z. B. Hessen-Bayern) könnte Nahi zu den Werbungskosten gehören,

nach Krankheit des Kindes kann die deshalb benötigte Nahi zu den Außergewöhnlichen Belastungen gehören.

Antwort
von LittleArrow,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Nein, leider!

Der häusliche Nachhilfeunterricht gehört nicht zu den haushaltsnahem Dienstleistungen. Lies mal bitte den letzten Satz in Randziffer 4 in diesem Link http://www.kuerzer.de/hndl2010.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Die unter finanzfrage.net angebotenen Dienste und Ratgeber Inhalte werden nicht geprüft.
Die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gewährleistet. Rechtliche Hinweise finden Sie hier.