Frage von xenon01,

Kann man für eineFamilie in Not Spenden sammeln

Was macht das Finanzamt?

Antwort von qtbasket,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Wenn du in deinem privaten Bekanntenkreis Spenden einsammelst ist das völlig unproblematisch.

Mit einer Sammelbüchse sich in eine Fussgängerzone stellen - das ist problematisch.

In NRW gibt es sehr liberale Regelungen, da wird nichts überprüft, entscheidend ist eine Genehmigung der Ordnungsbehörde, in Rheinland Pfalz dagegen gibt es ein strenges Landessammelgesetz und eine Aufsichtsbehörde, die prüft und genehmigen muss, Gemeinnützigkeit ist Voraussetzung. Also es kommt sehr auf die Regelungen auf landesebene an.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

  • Spenden vor Weihnachten Jetzt vor Weihnachten ist wieder die Zeit, in der überall Spenden gesammelt werden. Woran kann ich erkennen, ob die, die sammeln kommen, seriös sind, oder ob man mir nur mein Geld aus der Tasche ziehen will? Die großen Einrichtungen sind mir ja be...

    2 Antworten
  • Förderverein Eine Familie, mit denkmalgeschütztem Anwesen hat einen Förderverein gegründet, um mit Spendengeldern das Anwesen zu sanieren. Im Vorstand des Vereines sind alle Besitzer des Anwesens vertreten. Darf dies sein?

    1 Antwort
  • Was muss ich in meinem fall gründen ? e.V. ? Hallo, Ich habe folgende Idee: Ich würde gerne ein vermögen durch Spenden ansammeln und dann in Entwicklungsländern, kleinen Privatpersonen die z.b. für Pflanzensamen oder kleine Anschaffungen finanzielle Hilfe benötigen, ein Darlehen verschaffe...

    2 Antworten

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten