Frage von Nadine882 05.06.2009

Kann man eine Überweisung zurück buchen lassen

  • Hilfreichste Antwort von wfwbinder 05.06.2009
    5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Nein, Man kann einen noch nciht gebuchten überweisungsträger eventuell mit vel aufwand in der Zweistlle auffinden, aber wenn eine Überwesung gebucht ist, ist sie weg.

  • Antwort von tigerpitbull 05.06.2009
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Falsch!

    Man kann bei Fehler immer eine Überweisung auf seinen Konto zurückbuchen lassen, wie bei Betrug usw.

    Richtig ist aber, das die Überweisung erst gebucht sein muss.

    Einfach mit der Bank sprechen!

  • Antwort von ProfessorinOlly 06.06.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Wenn es einen Grund gibt, z.B. Doppelbuchung o.ä., dann kann deine Bank in Kontakt mit der Empfängerbank treten und um die Rücküberweisung bitten, ansonsten tritt der Fall ein, wie beschrieben: der Einflussbereich der Bank wird verlassen. Am gleichen Tag ist ein Überweisungsrückruf meistens erfolgreich, weil die Überweisung dann noch nicht die Hausbank verlassen hat.

  • Antwort von Rentenfrau 05.06.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Sobald die Überweisung gebucht ist, müßte das Geld weg sein, nur Lastschriften können zurückgegeben werden. Ich denke da hilft nur mit dem Empfänger verhandeln und bitten, daß er den Betrag zurücküberweist.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!