Frage von Most32,

Kann man eine Bahncard als Werbungskosten bei der Steuer angeben?

Ist eine Bahncard bei den Werbungskosten absetzbar, wenn man immer in die Arbeit pendelt und dabei mit einer Bahncard die Kosten reduzieren kann?

Antwort
von barmer,

Hallo, zunächst sollte man die Pendlerpauschale berechnen und die ist auch vorrangig massgebend, egal, welches Verkehrsmittel man benutzt.

Wenn die tatsächlichen Kosten (Bahncard + Tickets) höher sind, kann man es mit einer guten Begründung versuchen.

Aber Bahncard einfach zusätzlich, absetzen, funktioniert nicht. Zumal man sie auch privat nutzen kann.

Gruss

Barmer

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community