Frage von Lancray,

Kann man bei ARGE Kopien von alten Unterlagen einholen, falls meine verloren wurden?

Hallo! Habe bis vor kuzem Leistungen bezogen und war Selbständig, habe natürlich alle meine Einnahmen und Ausgaben bei ARGE vorgelegt. Von allen meinen Angaben habe ich Kopien in meinem PC gehabt. Jetzt verdiene ich genug um auf eigenen Beinen zu stehen. und bezieht keine Leistungen mehr. Vor Paar Tagen hab ich festgestellt, dass ich manche Daten nicht mehr finde, die gingen wahrscheinlich verloren, da nicht nur ich am PC arbeite. Kann ich bei ARGE die Kopien von meinen Unterlagen (meine Einnahmen/Ausgaben) holen oder meint Ihr das machen die nicht? Versuch seit Paar Tagen da jemanden telefonisch zu erreichen aber leider erfolglos. Die Unterlagen bräuchte ich z.B. für Steuererklärung, sonst muss ich die ganze Arbeit noch mal machen und momentan fehlt mir die Zeit dafür, ausserdem müsste die Steuererklärung dringend gemacht werden.

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Arbeitsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Privatier59,

An Deinrer Stelle würde ich das Anliegen lieber schriftlich vortragen statt zu versuchen, in diesem S...laden jemand ans Telefon zu bekommen. An sich müßten alle Unterlagen da ohne weiteres auffindbar und abrufbar sein und die Erfüllung Deiner Bitte müßte möglich sein. Zu Weihnachten läßt Du Dir dann aber eine separate Festplatte schenken und zu den guten Vorsätzen fürs neue Jahr gehört, regelmäßig Datensicherung zu betreiben.

Antwort
von Rentenfrau,

Wenn Du beim Jobcenter freundlich anfragst, und den Hintergrund (Steuererklärung) nennst, bin ich schon sicher, daß Dir die die erforderlichen Unterlagen als Kopie wieder herausgeben, evtl. verlangen sie noch eine Gebühr für die Kopien, aber das wäre ja auch ok.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community