Frage von cocobello 01.12.2011

Kann man Arbeitnehmersparzulage und Wohnungsbauprämie noch bekommen, wenn erst Abschluß im Dez?

  • Hilfreichste Antwort von susi963 02.12.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ja, kriegst man. Wichtig ist, dass auch die Einzahlungen noch in 2011 geleistet sind. Man kann bis 31.12. diemöglichen Einzahlungen für das ganze Jahr nachholen / leisten, damit man die Prämien und Zulagen höchstmöglich ausschöpft.

  • Antwort von Svensen87 02.12.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Einfach Antwort: Ja!

    Maßgeblich für die WoP und ASZ ist jedoch die Zahlung und Gutschrift auf dem Vertragskonto. Das muss selbstverständlich schon bestehen.

    Wenn du - und es ist egal ob "jung" oder "alt" am 15. Dezember einen Bausparvertrag abschließt und bis zum 30. Dezember den für dieses Jahr maßgeblichen Betrag einzahlst, bekommst du die Prämien (wenn du innerhalb der Grenzen liegst).

    Wichtig: Der Arbeitgeber müsste dann eine "Sonderzahlung" leisten, die du unmittelbar beantragen solltest. Als Lediger solltest du ihn dann bitten, noch IM DEZEMBER für die volle staatliche Förderung 470 EUR Vermögenswirksame Leistungen (VL) auf den Vertrag zu überweisen.

    Du selbst müsstest für die WoP einen Betrag i.H.v. 512 EUR überweisen für die volle staatliche Förderung. Die Überweisung sollte dann auch natürlich im Dezember beim Institut ankommen.

    Ich hoffe, ich konnte helfen! Gruß, Sven.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!