Frage von Doisi,

Kann ich nachwirkend Geld verlangen von Arbeiten für die ich nie bezahlt wurde

Mein Noch-Ehemann hatte 15 Jahre ein Kleingewerbe angemeldet, wo ich alleine die Arbeit machte und das ganze Geld (was nicht gerade wenig war) auf sein Konto geflossen ist. Ich wurde nie bezahlt und es wurde für mich auch nie Rente einbezahlt. Das letzte Jahr des Gewerbes liegt allerdings jetzt schon 8 Jahre zurück.

Antwort
von Primus,

Hast Du damals keinen ordnungsgemäßen Arbeitsvertag unterschrieben, so hast Du heute auch keinerlei Ansprüche.

Antwort
von tvshopper,

wohl kaum- bist dir dessen doch bewußt gewesen- nachtrauern bringt da jetzt nix mehr. Glaube nicht, daß du da was fordern kannst

Antwort
von robinek,

Das wird wohl der Scheidungsanwalt erstmal festlegen und der Richter dann entscheiden!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten