Frage von Natiberlin, 40

Kann ich mit deutschem Gewerbeschein in Ungarn ein Geschäft gründen?

Antwort
von wfwbinder, 32

Ein deutscher kann in Ungarn inerhalb der EU-Vorschriften ein Unternehmen, oder eine Niederlassung gründen. Aber er muss die örtlichen Vorschriften befolgen, also ggf. dort das Gewerbe anmelden.

Kommentar von EnnoWarMal ,

Aber warum steht das unter "Steuerrecht"?

Antwort
von hildefeuer, 19

Was ist ein deutscher Gewerbeschein? Wenn eine deutsche Gewerbeanmeldung gemeint ist, dann nein. Wenn ein Reisegewerbeschein gemeint ist dann auch nein. Wenn ein Internationaler Reisegewerbeschein gemeint ist, dann kann man tätig werden. Allerdings kann kein "stehendes Gewerbe" gegründet werden. z. B. Als Handwerker im Reisegewerbe oder als Subunternehmer kann man tätig werden, muss aber örtliche Vorschriften beachten.

Antwort
von Tritur, 22

Mit einem deutschen Gewerbeschein kann man gar nichts. Man darf höchstens, und das auch nur in Deutschland.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten