Frage von homes, 2

Kann ich meinen Stromlieferanten kündigen wenn er die Preise erhöht?

Ich habe heute einen Brief erhalten, dass die Preise pro kwh erhöht werden. Kann ich durch diese Mitteilung sofort Kündigen und mir einen anderen Anbieter suchen oder bin ich weiterhin an den Vertrag gebunden?

Antwort
von Zifferblatt, 2

Ja in diesem Fall besteht ein Sonderkünsigungsrecht ohne Frist und du kannst direkt zu einem anderen Anbieter wechseln wenn du möchtest.

Antwort
von RatsucherZYX,

Die Frage bleibt offen, warum er den Preis erhöht.

Wenn die Erhöhung nur auf die EEG-Umlage zurückzuführen ist, besteht kein Sonderkündigungsrecht, weil die vom Staat verordnet ist.

Also, welche Begründung gibt er an?

Antwort
von SBerater,

es kommt auf den Grund der Preiserhöhung an. Damit musst du in die Details gehen. Und wenn der Anbieter gesetzeskonform handelt, dann steht auf der Rechnung, ob und wie lange du kündigen kannst.

Antwort
von robinek, 1

Natürlich kannst Du wechseln. Wünsche Dir dabei viel Glück. Alle erhöhen oder werden erhöhen.(Unser Staat mit seinen Ökogesetzen ist daran beteiligt) Du kannst Dich "quasi" jedes Jahr nach einem neuen Anbieter umschaun. Viel verdienen oder einsparen wirst Du dabei nicht. Dasselbe Spiel kannst Du, auch jedes Jahr, mit Deinen Versicherungen spielen

Kommentar von RatsucherZYX ,

Alle erhöhen oder werden erhöhen.(Unser Staat mit seinen Ökogesetzen ist daran beteiligt)

Warum werden sie erhöhen? Wegen staatlicher Preisanteile sicherlich ja, da sind alle gleich.

Aus Marktgründen werden sie nicht nur erhöhen, sondern vielmehr die Preise senken. Ich habe bereits Angebote mit nicht erhöhten Preisen für 2014 vorliegen, weil man die Marktpreissenkungen mit den erhöhten EEG umlagen selbst ausgleicht.

Es ist also nicht eine Frage des Glücks, sondern der Markttransparenz die man sich selber schafft und dann darauf basierend entscheidet, ob man will, oder nicht.

Vergessen darf man nicht, dass einige gute Angebote im Markt sind, die nur durch Lieferantenwechsel für 1 Jahr bis zu 25% Vorteil als Bonus für den Wechsel einräumen.

Für 25% Vorteil wechsele ich jedes Jahr gerne.

Wir schauen sogar jede Woche, was ALDI zu bieten hat und auch bei Penny und auch bei REAL Aber 1 x im Jahr die Strom- und Gaspreise zu prüfen ist zu viel Aufwand. So möchte ich auch mal im Geld schwimmen.

Antwort
von mig112,

Steht unten auf der Rechnung, oder auf der Rückseite!!

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten