Frage von Nelson, 49

Kann die Bank den Dispositionskredit mit sofortiger Wirkung zur Rückzahlung stellen?

Ist es rechtens wenn eine Bank einen Dispositionskredit mit sofortiger Wirkung zur Rückzahlung stellt, da die Gehaltszahlungen nun auf einem anderen Konto eingehen?

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Antwort
von GeorgeAvard, 49

Du solltest dies genau in den Vertragsbedingungen nachlesen die du bei der Kontoeröffnung bzw. bei Einrichtung des Dispos bekommen hast. Prinzipiell kann die Bank shcon so hart vorgehen, wenn sie die Rückzahlungen in Gefahr sieht.

Antwort
von Zitterbacke, 44

Ja . Aber was bedeutet sofort ?? Kontokündigung seitens der Bank !! Fristen müssen aber schon eingehalten werden . Bei der Bemessung der Kündigungsfrist (Konto) muss die Bank auf die berechtigten Belange des Kunden Rücksicht nehmen. Gruß Z... .

Antwort
von freelance, 42

Kündigen ja. Per sofort? Fraglich. Das sollte in den AGB der Bank stehen bzw. dir bei Kontoeröffnung vorgelegt worden sein. Dass die Kündigung kurzfristig ist, ist unstrittig, wenn keine regelmässigen Zahlungen mehr auf dem Konto eingehen.

Antwort
von HilfeHilfe, 35

in der Regel ist der Dispo einseitig sofort und ohne Gründe aufkündbar.

steht aber in den Agbs.

Kann da die Bank auch nachvollziehen. Du bist dann ein hohes Ausfallrisiko.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community