Frage von xmass, 264

Kann der Mietpreis für Dachgeschosswohnung teurer sein als für Erdgeschosswohnung?

Ist es üblich, daß der qm ² Preis für Dachgeschosswohnungen teurer sind als für Erdgeschosswohnungen? Wenn ja, warum?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LittleArrow, 264

Obgleich die klassische DG-Wohnung oftmals Schrägen hat, hat sie dann eine größere Grundfläche, was viele Mieter schätzen. Die Antwort von robinek kann ich ebenfalls voll unterstützen. Hinzufügen möchte ich noch, dass viele Leute im DG einen schöneren Ausblick haben, vielleicht sogar eine Dachgaube oder Dachterrasse und vor allem keinen mehr über sich, der von oben auf den Balkon (oder so) herabsehen kann. Die DG-Wohnung kann auch wesentlich ruhiger sein, weniger Lärm von außen und kein Getrampel vom "Obermieter" oder im Treppenhaus. Mit der heute vorgeschriebenen Dämmung der Obergeschossdecke ist auch ein klassischer Nachteil der DG-Wohnung beseitigt worden.

Ob das Treppensteigen Lust bereitet oder gar ein Fahrstuhl genutzt werden kann, ist sicherlich auch eine spannende Frage, die teils Kosten-, teils Gehfähigkeitsaspekte im Alter aufwirft.

Diese Vorzüge gelten nicht generell, sondern sind objektspezifisch Es gibt durchaus noch viele DG-Wohnungen, die auch ihre Nachteile haben: Schlechte Wärmedämmung (im Sommer und Winter), hellhörige Trockenbauwände, lange Treppenanstiege, verfärbte Wände durch versottete Schornsteine, miese Aussicht auf SAT-Schüsselgärten und unfachmännisch verlegter Antennenkabelsalat.

Antwort
von SBerater, 231

nein, das ist nicht üblich. Man könnte auch fragen, warum DG-Wohnungen mit vielen Schrägen so schwer vermietbar sind, ob denn die Menschen keine Treppen steigen wollen etc.

Das ist eine reine Marktfrage. Gibt der Markt einen höheren Preis her, wird der verlangt werden. Wenn nicht, dann nicht. Wenn eine DG-Wohnung wirklich attraktiv ist, dann kann der Mietpreis höher sein.

Als Gründe könnte man anführen: mehr Sonne, ruhiger, etc. Ich jedoch kann so einen Zusammenhang nicht feststellen.

Antwort
von robinek, 208

Einer meiner aus Erfahrung gemachter Grund ist, dass Erdgeschosswohnungen (Einbruchgefahr) nicht so beliebt sind und daher Wohnungen in den oberen Gschossen bevorzug werden. Kann auch sein, vor allem in älteren Gebäuden, dass die Heizkosten im Erdgeschoss etwas höher sind

Antwort
von Niklaus, 171

Meines Erachtens nur, wenn es auch ein Dachterrasse oben gibt.

Kommentar von Zitterbacke ,

Dachterrasse oben. Wo denn sonst , außer hier :

http://www.dasverruecktehaus-bispingen.de/

Hier ist auch das EG oben. ;-))))

Antwort
von Franzl0503, 178

xm:

Es gibt Mieter, die etwas mehr zahlen für den

Blick auf Parks, Gärten und Gewässer,

Weitblick über Wiesen, Felder und Wälder,

Fernblick auf Täler und Berge,

das Erlebnis herrlicher Sonnenaufgänge und phantastischer Sonnenuntergänge, und großartiger Wolkenformationen.

Antwort
von Privatier59, 165

Die Menschen sind nun mal bescheuert und zahlen dafür, dass sie Treppe steigen und im Sommer eine Sauna haben. Hauptsache, sie haben keinen mehr über sich wohnen. Ob es üblich ist, dass sich das im Mietpreis ausdrückt? Hängt ganz davon ab, wieviele Verrückte gerade auf Wohnungssuche sind.

Antwort
von Broni, 162

Ist ein Aufzug drin ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten