Frage von Chanid, 11

Kann der Gewinn eines Unternehmens exponential steigen?

Ist es in der Realität möglich, dass der Gewinn eines Unternehmens exponential steigt? Wenn ja, wie lässt sich das erreichen?

Antwort
von LittleArrow, 3

Nein. Der Gewinn eines Unternehmens wird erst am Geschäftsjahresende bestimmt, also im Abstand von Jahr zu Jahr. Eine Exponentialfunktion ist idR eine stetige Funktion, keine diskrete. Nun könnte man berechtigt einwenden, dass die diskreten Gewinnpunkte auf einer stetigen Funktion liegen können. Eher liegen sie aber in der Nähe einer solchen idealtypischen Funktion und das auch nur über einen begrenzten Zeitraum.

Normalerweise ist ein exponentielles Gewinnwachstum nicht zu erwarten bzw. vorherzuplanen. Denkbar wäre das theoretisch nur bei einem Produktspektrum, bei dem die Nachfrage stets das Angebot übersteigt und das Unternehmen stets die Mengen und/oder Preise so kontrolliert, dass die exponentielle Gewinnprognose genau eingehalten werden kann. Unternehmensseitige Mengenfestsetzung bedeutet Mengenkontigentierung. Autonome Preisfestsetzung bedeutet Monopolstellung.

Antwort
von gandalf94305, 4

Bei Startups ist das durchaus nicht unüblich. Wenn man einen neuen Markt erschließt und dabei über entsprechende Vertriebsstrukturen die Wirkung multipliziert, kann man exponentielles Wachstum erreichen. Das läßt sich allerdings nur bis zu einer gewissen Reife des Unternehmens machen, da der Markt kein dauerhaft exponentielles Wachstum im Umsatz verträgt und die Kosten ja auch nicht beliebig geschrumpft werden können. Wachstumsraten von mehr als 50% p.a. sind drin.

Wachstumsraten im Bereich von 10-20% p.a. findet man auch bei mittelständischen Unternehmen mit einer gewissen Marktbasis und soliden Kundenschaft, das auch ggf. über recht lange Zeiträume.

Große Unternehmen wachsen organisch deutlich langsamer und eher durch M&A in Sprüngen. Das ist jedoch nicht nachhaltig und stellt immer nur einen Sondereffekt im jeweiligen Jahr dar.

Antwort
von Landimo, 3

Der Gewinn eines Unternehmens kann ökonomisch gesehen, nicht exponential steigen. Wenn das so wäre, wäre es ja grandios für das Unternehmen. Mann stelle sich das nur mal bei einem Unternehmen mit einer 2 im Exponenten vor^^ Das ist nicht möglich!! http://exponentialfunktion.net/

Antwort
von SBerater, 2

der Gewinn? Hm. Ich würde erst auf den Umsatz gucken, welcher über gewisse Zeit schnell steigen kann.

Es gibt einige Firmen, die sehr schnell wachsen. Nimm dir mal Google oder auch Facebook und prüfe die Zahlen. Beide Firmen sind sehr schnell gewachsen.

Das Wachstum hat jedoch auch mal ein Ende. Endlos exponentiell wachsen? Das wirst du nicht finden auf diesem Globus!

Wenn ja, wie lässt sich das erreichen

Nimm die Fälle wie schnell gewachsene Internet- oder IT-Firmen. Dann sieh dir diese Firmen genau an. Und schon hast du deinen Case.

Mir fallen hier die oben genannten Firmen ein oder auch Oracle, SAP, Microsoft, HP, ...

Antwort
von alfalfa, 1

Theoretisch möglich. - Durch massiven Zukauf - Ein Produkt/Dienstleistung die extrem hohe Nachrage generiert - Wenn die Ausgangsbasis gering ist. Z.B. 1 € Gewinn in Jahr 1, 2,71€ Gewinn in Jahr 2 - Startup mit exorbitanten Wachstum (z.B. Software) - Bilanzfälschung ;-) In der Praxis sehr selten Beobachtet. - mit Ausnahme des letzten Falles. (Ironiemodus aus)

Antwort
von Privatier59, 1

Das erlebe ich jeden Tag. Mußt nur ordentlich wienern:

http://www.gruenderszene.de/wp-content/uploads/2011/12/dagobert-duck-geldspeiche...

Antwort
von EnnoBecker, 1

Kommt auf die Größe des Exponenten an.

Gnihihi.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten