Frage von pippa, 6

Ist ein Bauchgürtel wirklich ein sicheres Aufbewahrungsmittel für Bargeld?

Ich plane eine Reise nach Südostasien und frage mich wie ich dort mein Geld mit mir rumtragen sollte. Ist ein Bauchgürtel wirklich ein sicheres Aufbewahrungsmittel für Bargeld?

Antwort
von Mikkey, 5

Ich bin von dort erst vor kurzem zurückgekommen...

Anbetracht des Klimas könnte ich mir etwas Angenehmeres vorstellen, als dauernd so ein Teil umzubinden.

Das Geld, was man so dem Tag über braucht, kann man lose in der Hosentasche mitnehmen, wenn das geklaut wird, ist's kein Beinbruch. Ansonsten würde ich generell alles Wertvolle im Hotel (oder wo immer Du die Unterkunft hast) lassen

Einziges Problem sind An/Abreise und ggfs. Hotelwechsel - wenn Du so ein Ding erstragen kannst, dann benutze es. Mir ist in so einer Situation eine Tasche lieber, auf die ich dann aber wie ein Schießhund aufpasse.

Antwort
von Kevin1905, 4

¡El ganso con la riñonera!

Ich würde weitestgehend auf Bargeld verzichten. Kreditkarte und Travellers Checks sollten es sein. Sicher verstauen im Hotel und nur gerade so viel mitnehmen wie unbedingt nötig.

Ob es zwingend der Bauchgürtel sein muss, welche dann heraussticht wie sonst etwas wage ich mal zu bezweifeln.

Antwort
von gandalf94305, 4

Wo denn in Südostasien... das ist ja ziemlich groß :-)

In halbwegs zivilisierten Städten sind Kreditkarten absolut kein Problem und die sind recht diebstahlsicher. Bargeld benötigt man nur sehr kleine Beträge - eher für Trinkgeld und kleine Ausgaben auf Straßenmärkten.

Auf dem Land wird es schwieriger. Hier wäre natürlich Bargeld in lokaler Währung sinnvoll. Jedoch würdest Du auch hier nicht wirklich die ganze Reisekasse herumtragen, sondern nur so viel, daß es bis zum nächsten Geldautomaten reicht.

Also solltest Du nun mal benennen, welche Länder vorgesehen sind:

  • Singapur: Kreditkarte, wenig Cash
  • Thailand, Indonesien, Malaysia, Philippinen, Vietnam: siehe oben.
  • Myanmar, Laos, Kambodscha: Cash ist gut. Vielleicht ein paar Reiseschecks in USD, wenn der Trip nicht in größere Städte führt.

Was das Mitführen von Bargeld anbelangt: irgendwo am Körper, nicht in einer Gesäßtasche. Es gibt viele Möglichkeiten, auch einen Geldbeutel unter dem Hemd.

Antwort
von GeorgeAvard, 4

Wenn man ihn wirklich nicht sieht unter der Kleidung ist es nicht schlecht. Ich persönlich habe jedoch die Erfahrung dass man sich damit eher noch auffälliger macht, da man ewig rumfummeln muss bis man an sein geld kommt und dann hats doch jeder gesehen, dens interessiert. Besser das Geld in ein kleines Mäppchen in der Tasche tun und drauf achten dass die Tasche gut verschlossen ist.

Antwort
von Sobeyda, 3

Ich habe so'n Teil das ganz flach ist, und unter meinen Klamotten sieht man das nicht. Da habe ich meine Existenz drin, wenn ich das Hotel wechsel. Ansonsten gehören Wertsachen in den Hotelsafe und man nimmt nur soviel Geld mit , wie man braucht.

Was mich persönlich zum Diebstahl reizen würde, wenn ich arm bin und reiche Touristen sehe, sind diese Taschen, die so richtig schön groß und deutlich sichtbar vor den Bierbäuchen hängen.

Außerdem habe ich einige Treckinghosen mit diversen Taschen innen und außen - auch sehr praktisch.

Antwort
von Niklaus, 3

Bauchgürtel ist meines Erachtens eher unbrauchbar. Es gibt aber sehr pfiffige Lösungen. Gehe mal in ein Spezialgeschäft.

Antwort
von wfwbinder, 2

Warum mit ernsthaft Geld runlaufen.

Ich habe nur meine Karte gut verwahrt. Nie mehr als 50 Euro dabei. Südostasienerfahrung habe ich nicht, aber auch in der Karibik kann ich an jeder Ecke mit Karte zahlen, oder mir Geld holen.

Antwort
von Privatier59, 2

Was heißt "sicher"? Wenn da jemand mit einer Schusswaffe vor einem steht dürfte das wohl ein schlagendes Argument sein, sich des Gürtels sofort zu entledigen.

Antwort
von HilfeHilfe, 2

Ich hab das mal im Mileu beoachtet ! Die Hells Angels Jungs schwören auf so einen Bauchgürtel !

OK, du müsstest dir noch paar Tatoos , Schlagstock und Weste zulegen ! Aber ansonsten ist so ein Bauchgürtel Gold wert !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten