Frage von holidaylover,

Ist dieses Jahr ein gutes Jahr, um Eigenheim zu sanieren?

Oder gibts Vorteile, die noch nicht entschieden sind, aber wesentlich mehr Vorteile bringen könnten- soll man warten oder demnächst starten mit dem Sanieren. Ist Zinstechnisch noch mehr Luft nach unten?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Privatier59,

Bei ständig steigenden Energiekosten ist jedes Jahr ein gutes Jahr für die Durchführung von Sanierungsmaßnahmen. Die Zinsen für Kredite sind schon bald bei Null, noch tiefer kann es nicht gehen. Staatliche Förderungen gibt es heute schon. Schaut Euch mal die diversen Förderprogramme an:

https://energiesparen.kfw.de/html/finanzierungsangebote/energieeffizient-saniere...

Antwort
von billy,

Ich meine dieses Jahr ist der ideale Zeitpunkt eine ältere Immobilie energetisch zu sanieren. Die Fördermöglichkeiten und Zuschüsse wurden gerade erst von der Bundesregierung ab dem 01.01.2013 erweitert, die Zinsen sind derzeit immer noch auf einem historischen Tiefpunkt. Wenn nicht jetzt, wann dann ? Weitere Infos zum Nachlesen hier: http://www.bmvbs.de/DE/BauenUndWohnen/EnergieeffizienteGebaeude/Gebaeudesanierun...

Antwort
von Anni75,

Zinstechnisch wird sich da soviel nicht mehr tun. Und es gibt jedes Jahr Verbesserungen genauso wie Nachteile. Also fang an, sonst kommst zu nix, wenn Du wartest.

Antwort
von ruhrpott,

wann dann, wenn nicht jetzt-die Zinsen sind niedrig, insb. KfW Kredite sind interessant. Hast Du Eigenmittel, ist es auch überlegenswert, denn Zinsen bekommst Du dzt. kaum. Außerdem steigt der Wert der Immobilie bei Sanierung. Ich würds angehen.

Antwort
von SBerater,

was willst du denn wie sanieren?

Wenn es um die Zinsen geht, dann sehe ich keinen Puffer nach unten. Zum Rest kann ich wenig sagen, denn ich weiss ja nicht, wie du was sanieren willst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten