Frage von strauskonrad,

Ich möchte eine Bargeldsumme nach dem Ausland transverieren,wie gehe ich vor?

Mein anliegen ist folgendes.Ich möchte einer Person im Ausland eine gewisse Summe zukommen lassen und in Bar hier einzahlen,nach dem Bestimmungsort transverieren.damit die Person das Geld auch dort wieder Bar ausbezahlt wird? und bitte die höhe der Transvergebühren angeben.Vielen Dank

Antwort
von Primus,

Also ich weiss nicht, ob das fuer jede Bank gilt, aber eine Ueberweisung von einem deutschen Konto (Volksbank) auf eine russisches Konto bei der Raiffeisenbank ging ganz einfach ueber SWIFT und kostete auch nicht die Welt.

Antwort
von SBerater,

geht zu moneygram.com oder Wester Union. Dort kannst du bar einzahlen, es in irgendein Land weltweit transferieren und dort kann es bar abgehoben werden. Bei den Dt. Post findest du meist einen Service für Western Union.

Die Gebühren angeben? Dieser Bitte können wir nur nachkommen, wenn du uns den Betrag nennst, sonst kann auch ich nur von gewissen Gebühren der gewissen Summe und dem Zielland entsprechend reden.

Antwort
von alphabet,

Hallo einzigste Alternative zum Kontotransfer ist der Bargeldtransfer z.B. via Western-Union - genaue Gebühren und Filialen kann man auf deren Website nachlesen. Gruß alphabet

Antwort
von Scrooge,

Neben Wetsern Union macht das auch die Reisebank. Filialen in in den Bahnhöfen und Flughäfen aller großen Städte. Gebühren usw. findest Du auch auf deren Website.

Antwort
von mig112,

Es heißt TransFer, funktioniert mir WesternUnion (googele das!) und wenn die Kohle in Richtung Nigeria geht, wirf sie stattdessen doch gleich aus dem Fenster, dann siehst du sie wenigstens noch fallen....

Kommentar von Rowal ,

... und man macht Passanten damit eine Freude, während im anderen Falle nur Verbrecher-Organisationen gefördert werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten