Frage von Sanny85, 86

Ich habe von der Tante meines Vaters geerbt, wieviel prozent steuern muss ich zahlen

keiner kann mir sagen wieviel prozent das sind da es ja nicht meine richtige Tante ist.

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Erbrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Primus, 78

Wenn Du mir sagen kannst, wieviel Steuern ich für mein Auto zahlen muss, dass aber mein eigenes Auto ist, gebe ich mir alle Mühe Deine Frage zu beantworten ;-))

Antwort
von freelance, 86
von der Tante meines Vaters

damit kennen wir zwar den Verwandtschaftsgrad deines Vaters zu der Tante, jedoch nicht, wie du zu dieser Dame stehst.

Mag ja sein, dass seine Tante deine Mutter ist. Das wäre ein gravierender Unterschied bei der Besteuerung.

Gehen wir von keiner direkten Verwandtschaft aus - http://www.steuertipps.de/steuererklaerung-finanzamt/themen/freibetraege-bei-der... - dann wären 20 tEuro steuerfrei und die Steuerquote bewegt sich jenseits des Betrags zwischen 30 und 50%.

Antwort
von Mikkey, 74

Das findest Du z.B. hier (Steuerklasse 3)

http://www.gesetze-im-internet.de/erbstg_1974/__19.html

20.000 Euro sind steuerfrei

Antwort
von billy, 67

Das bekommst Du noch ausführlich vom Finanzamt.

Antwort
von Privatier59, 63
keiner kann mir sagen wieviel prozent das sind da es ja nicht meine richtige Tante ist.

Gross Problem, wir nix verstehn.

Antwort
von blnsteglitz, 62
Kommentar von Mikkey ,

Zwecklos, die Tante des Vaters kommt dort nicht vor

Kommentar von blnsteglitz ,

wie denn auch ? Sie ist doch verblichen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten