Frage von erdnapoppe, 32

Bezahle ich zuviel Krankenversicherungsbeitrag?

Ich beziehe seit 4 Jahren Erwebsminderungsrente .War 12 Jahre in der gesetzlichen Krankenversicherung Bezahle jetzt 380 Euro an Beitrag in der KV ist das nicht zu viel?

Antwort
von barmer, 21

Hallo, an welche Krankenversicherung zahlst Du das ?

Wenn es eine private KV ist, ist es wohl nicht zuviel, weniger geht kaum.

Für eine gesetzliche KV kommt es darauf an, wie hoch die EU-Rente (und evtl. andere Einnahmen) sind. Für 380 EUR müßten es aber so 2300 EUR Rente sein.

Viel Glück

Barmer

Antwort
von basiswissen, 16

Wir können der diese Frage unmöglich beantworten. Dazu fehlen ein paar weitere Informationen.

Wichtig wäre zum Beispiel zu wissen ob du in einer gesetzlichen Krankenversicherung oder aber in einer privaten Krankenversicherung bist.
Solltest du gesetzlich versichert sein wäre die Höhe deiner Rente sinnvoll um dies bewerten zu können.
Bei einer privaten Kasse wäre dein Alter interessant aber auch die versicherten Leistungen.

So ist das leider nicht zu beantworten.

Antwort
von Juergen010, 22

Leider schreibst du keine weiteren Details.

Deshalb nur der Link: http://www.ihr-rentenplan.de/html/pflichtversicherungen_erwerbsminderungsrente.h...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten