Frage von Berggewitter, 2

Hoeneß im Knast

Muss er seinen Aufenthalt im Knast selbst bezahlen oder nur für den Fall, dass er besseres Essen will?

Support

Liebe/r Berggewitter,

Scherzfragen passen nicht auf unsere Plattform. Daher wurde deine Frage geschlossen.

Herzliche Grüsse

Jürgen vom finanzfrage.net-Support

Antwort
von gurusucher,

Ich vermute, er muss nur das Schutzgeld selber bezahlen. An die Knastgang oder irgendeinen Obermacker, damit er nicht nachts zwangsverheiratet oder unter der Dusche vergewaltigt wird.

Antwort
von Privatier59,

Eiert bei Dir der Google?

http://www.welt.de/politik/ausland/article123880432/Haeftlinge-sollen-16-Euro-pr...

Kommentar von LittleArrow ,

Haftkostenbeteiligung? Das ist ja echt voll abschreckend.

Antwort
von robinek,

Glaub nicht an Spuk und böse Geister, Bayern ist doch Meister!!!! Mia san mia! Do san mia dahoam!

Antwort
von HilfeHilfe,

Er hat Käfers schon beauftragt den kompletten Knast 3 Jahre zu beliefern. Es wird jeden Tag Champagnersausen geben,

Kommentar von wfwbinder ,

Wird das nicht langweilig? Jeden Tag Champagnersauce.

Es gibt doch noch Kaviar, Trüffel usw.

Kommentar von blnsteglitz ,

und Schubeck........ der lässt doch seinen Spezl auch nicht hängen

;-))))

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten