Frage von laberratte, 96

Heizöl direkt an der Börse kaufen?

kann man Heizöl-Optionen auch direkt an der Börse kaufen und bei entsprechender Entwicklung physisch ausliefern lassen?

Antwort
von gandalf94305, 96

Aber logisch. Du kannst am Spotmarkt kaufen oder über Futures Dir für in drei Monaten oder so einen guten Preis sichern. Die Liefereinheit dürfte zwar einen kleinen Anbau erfordern und Du solltest Dich vorher auch bei der Börse noch akkreditieren, da ja schließlich Margenleistungen zu hinterlegen sein, aber die Ersparnis ist beachtlich.

Die Lot Size von Futures im deutschen Markt kenne ich nicht, aber in NYC und London sind das üblicherweise bei Öl und Heizöl 1.000 Barrels, d.h. ca. 120 m³. Die Lieferung erfolgt wahrscheinlich frei Rotterdam oder in Deutschland Hamburg oder vielleicht Karlsruhe... kaufe Dir also auch noch einen Heizöltransporter. Wenn die Nachbarn mitmachen, könnte es auch ein Öltanker tun.

Irgendwie ist Gold da einfacher...

Antwort
von Privatier59, 92

und bei entsprechender Entwicklung physisch ausliefern lassen?

Aber klar doch! Dann kommt der Börsenvorstand persönlich bei Dir vorbei, macht an seinem Dienstmercedes den Kofferrraum auf, entnimmt das in edlen Kristallkaraffen gelagerte Öl und schüttet es Dir -Liter für Liter- in den Tank. Die Nachbarn werden staunen. Und das alles zum allerniedrigsten Börsenpreis!

Kommentar von HilfeHilfe ,

wohl zu früh aufgewacht ?

natrülich geht es ! Mani Krug hat mir damals die 5 T Aktien persönlich vorbeigebracht.

Aktuell bin ich an einem Immobilienfonds dran. Da ich baue kann ich mir die Ziegelsteine von meinen anderen Immobilien abknapsen

Kommentar von ffsupport ,

Lieber Privatier59,

auch wenn deine Antwort mutmaßlich der allgemeinen Erheiterung dienen soll, trägt sie inhaltlich nicht konkret zur Beantwortung des Sachverhaltes bei. Der Fragesteller hat eine konkrete Frage und wendet sich an euch Experten. Da ist es nur fair entsprechend auf den Inhalt einzugehen und Hilfestellung zu leisten. Unsere Community lebt vom Miteinander und dass wir uns gegenseitig respektieren und helfen...

Freundliche Grüße

Jürgen vom finanzfrage.net Support

Kommentar von Privatier59 ,

Da sollte sich der Support aber mal die übrigen Fragen dieses Users ansehen, insbesondere die mit der Deflation. Mir kommt das alles sehr bekannt vor und daher rühren die Zweifel an der Ernsthaftigkeit des Anliegens.

Kommentar von EnnoBecker ,

ROFL!

Ich hatte meine Rüge gestern bei dem Mopedfahrer, der gut wegkommen wollte.

:-)))

Kommentar von Privatier59 ,

Nachher suche ich die von urwaldingo gestellte Frage, warum die Banane krumm ist und stell sie wieder ein. Mir fallen da 3 Dutzend ebenso ernste wie hilfreiche Antworten zu ein!

Kommentar von EnnoBecker ,

Ich werd auch mal ein paar alte Fragen einstellen, wenn hier sonst nichts los ist, weil der Jürgen vom finanzfrage.net die Leute vergrault.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community